MFchi: Lieder in Hülle und Fülle


MFchi: Lieder in Hülle und Fülle

Artikel-Nr.: 299046

vergriffen

149,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Die »Lieder in Hülle und Fülle« sind die elektronische Ausgabe des Gesangbuches der Evangelisch-methodistischen Kirche. Alle Lieder, Notenbilder, biblischen Lesungen, Abendmahlsordnungen, Kurzbiografien der Autoren und Komponisten und weitere Ergänzungen speziell für die elektronische Ausgabe sind darin enthalten.

Programmfunktionen

  • Volltextsuche im gesamten Bestand des EM
  • Suchmöglichkeit nach Kategorien
  • Noten anzeigen, zoomen und transponieren – ein- und vierstimmig
  • Text beliebiger Strophen oder eigene Texte silbengerecht zu den Noten stellen
  • Akkordsymbole anzeigen
  • Noten und Texte in die Textverarbeitungsprogramme übernehmen
  • Melodien abspielen – ein- und vierstimmig
  • Eigene Notizen anlegen

 

Matthias Frey schrieb:

Eine Online-Vorführung finden Sie hier

Die EmK schrieb:

(von http://www.emk.de/071203_gesangbuch_cd-rom.html)

Die elektronische Ausgabe des evangelisch-methodistischen Gesangbuchs erscheint im Dezember.

In der zweiten Dezemberwoche wird die elektronische Version des evangelisch-methodistischen Gesangbuchs über die Versandbuchhandlung Blessings4You ausgeliefert. Das „elektronische Gesangbuch“ enthält alle Liedtexte, alle Notenbilder in formatierbarer Weise, alle Lieder mehrstimmig oder einstimmig abspielbar und transponierbar und darüber hinaus Bibelstellen- und Schlagwortregister, die Kurzbiographien von Textautoren und Komponisten und eine umfangreiche Gesangbuchsynopse. Vom Programm her werden zudem alle Arten der Suche nach Textstellen, Bibelstellen, Wörtern, Liedanfängen usw. unterstützt.

Für Personen, die in der Gemeindearbeit im Verkündigungs- oder Lektorendienst stehen oder mit musikalischen Aufgaben betraut sind, ist dieses Hilfsmittel eine unentbehrliche Unterstützung in ihrem jeweiligen Arbeitsbereich. Die Software ist in verschiedenen Anwendungen bereits erfolgreich erprobt (u.a. Evangelisches Gesangbuch elektronisch, Quadro-Bibel, Bibel digital, alle Produkte mit dem Label MFchi) und mit diesen Produkten uneingeschränkt kompatibel. Etliche der von außerhalb der Evangelisch-methodistischen Kirche kommenden Tester waren sowohl vom Programm als auch vom Gesangbuch mit allen seinen Inhalten geradezu begeistert.

 

Mehr als nur die Lieblingslieder

Pastor Klaus Ulrich Ruof, Leiter des Medienwerks der EmK, im Interview

Lange war »sie« angekündigt – zum Jahresende wird sie nun wirklich auf den Markt kommen. Wir sprechen von der CD-ROM zum EmK-Gesangbuch. Was verbirgt sich dahinter?

Eine CD-ROM ist im Computerbereich ein Datenspeicher. Es handelt sich in diesem Fall also um unser EmK-Gesangbuch auf einem Datenträger. Kurz gesagt: das elektronische EmK-Gesangbuch.

Und was genau kann man sich nun darunter vorstellen?

Zunächst einmal ist das komplette Gesangbuch auf dieser CD-ROM, also die Liedtexte mit allen Strophen, alle Notenbilder, die Texte der Bekenntnisse und Abendmahlsfeiern bis hin zu den Kurzbiografien der Autoren und Komponisten. Darüber hinaus wurde die von vielen erwartete Gesangbuch-Konkordanz entwickelt und mit eingefügt. Endlich ist es also möglich, von Bibelstellen oder von Schlagwörtern ausgehend bestimmte Lieder zu finden.

Wenn jemand aber nur den Anfang einer Strophe oder gar nur eine halbe Verszeile eines Liedes in Erinnerung hat?

Das ist überhaupt der Vorteil eines »elektronischen Buches«. Man kann über verschiedene Suchfunktionen quasi nach allem suchen. Einzelne Wörter, Strophenanfänge, biblische Formulierungen oder das Ende eines Reimes. Dem Suchen und Finden sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt. Aber die CDROM bietet noch weit mehr Möglichkeiten.

Sie machen mich neugierig.

Die Melodien aller Lieder sind ebenfalls mit aufgenommen und können einzeln angehört werden. Auf diese Weise kann man unbekannte Lieder wenigstens einmal kennenlernen. Manche Liedperle im Gesangbuch wartet ja noch darauf, entdeckt und gesungen zu werden! Darüber hinaus können Liedtexte inklusive Notenbild ganz unkompliziert in ein Gottesdienstprogramm oder für ein Gemeindejubiläum übernommen und ausgedruckt werden.

Für wen – von Pastoren und Pastorinnen einmal abgesehen – könnte sich der Kauf dieser CD-ROM lohnen?

Für alle, die in irgendeiner Weise mit dem Gesangbuch zu tun haben, also Laienprediger/innen oder Lektor/inn/en, die in der Gottesdienst-Vorbereitung und -Gestaltung mitwirken, und auch für Leiter/innen von Chören und Posaunenchören. Für letztere ist zum Beispiel die Funktion des Transponierens interessant. Im Zusammenspiel mit anderen Blechbläsern, die nicht »klingend in ›C‹ spielen«, können Noten für einen gemeinsamen Gottesdienst transponiert und ausgedruckt werden.

Bei so vielen technischen Möglichkeiten befürchten sicher manche, dass die Organisten in unseren Gemeinden »überflüssig« werden könnten. Ist da was dran?

Nein, absolut nicht. Die CD-ROM ist ein Hilfs- und Arbeitsmittel für alle, die mit Musik und Liedern in der Gemeinde und im Gottesdienst zu tun haben. Auch für Interessierte, die sich mehr mit dem Gesangbuch beschäftigen wollen, ist sie eine großartige Hilfe. Die akustisch hörbare musikalische Begleitung in unseren Gottesdiensten kann und wird damit nicht ersetzt werden. Im Gegenteil, diese CDROM wird unsere Gottesdienste sicher bereichern: Wenn nämlich schöne, neue Lieder gesungen werden, die bisher noch nicht entdeckt wurden. Nicht zuletzt dazu will das elektronische Gesangbuch einladen: noch mehr und intensiver vom Gesangbuch Gebrauch zu machen und nicht nur Lieblingslieder zu singen oder singen zu lassen. Der Schatz unseres Gesangbuchs ist unermesslich groß!

 

Systemanforderungen

 

Screenshot:

299046_EM1-Screenshot.jpg
 

Weitere Produktinformationen

Ausführung pro

Auch diese Kategorien durchsuchen: Alle Produkte, Praxismaterial